Hinweis: Für Projekte der ESF-Förderperiode 2014 – 2020 steht Ihnen die zgs consult GmbH als Ansprechpartnerin zur Verfügung, für Projekte der ESF-Förderperiode 2021 – 2027 wenden Sie sich bitte an die IBB.

Spandau: Senatorin Kipping im Gespräch mit Spandauer Migrantinnen

Dienstag 02.08.2022

Eine Blitz-Einführung in arabische Küche und viele Fragen zum Thema Integration erwartete die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Katja Kipping, beim Besuch des Projektes „Lemon“ in Spandau. Die Teilnehmerinnen des Projektes, geflüchtete Frauen aus Syrien, dem Irak und Palästina, hatten für die Senatorin gekocht und diskutierten beim gemeinsamen Essen mit den Gästen zum Thema Teilhabe und Lebensbedingungen Geflüchteter in Berlin, insbesondere Spandau.

Weiterlesen …

Spandau: Großer Erfolg des PEB-Projektes „Spandau findet Kinderheld*innen“

Mittwoch 23.03.2022

It’s time to say goodbye – für das Team von „Kinderheld*innen für Spandau“. Das PEB-Projekt endete im Februar nach fast 3-jähriger Laufzeit und das erzielte Ergebnis kann sich sehen lassen: Insgesamt 35 von 78 Teilnehmenden konnten durch das Modellprojekt des BBWA Spandau in das Berufsfeld der Frühpädagogik vermittelt werden. 

Weiterlesen …

Spandau: Spandau findet Kinderheld*innen”

Freitag 18.02.2022

Auf der Seite des PEB-Projektes “Spandau findet Kinderheld*innen” stellen sich Berliner Kita-Träger, Spandauer Kitas und die Kindertagespflege als potenzielle Arbeitgeber*innen vor. In kurzen Videos bekommen Interessent*innen einen Einblick in die Konzeptvielfalt im frühpädagogischen Bereich. Ob bi- oder trilingual, auf dem Spielplatz oder dem kitaeigenen Garten, ob im Krippenbereich oder altersgemischt — die Betreuungslandschaft in Spandau ist vielfältig!

Weiterlesen …

Spandau: Interesse an der Arbeit mit Kindern?

Dienstag 19.01.2021

Mit dem kostenfreien Berufsorientierungsprojekt Kinderheld*innen für Spandau den optimalen Weg in den Erzieher*innenberuf finden: Workshops, Beratung und Praktikum.

Weiterlesen …

Spandau: Berufs- und Fachkräftemesse im Projekt „Kinderheld*innen für Spandau“

Freitag 24.01.2020

Am Samstag, den 01. Februar von 10.00-15.00 Uhr findet im Rathaus Spandau, Bürgersaal 2. Etage, 13597 Berlin (S-Bahnhof Spandau) die 1. Berufs- und Fachkräftemesse für den Erzieher*innenberuf statt.

Weiterlesen …

Spandau: In drei Akten zurück ins Leben

Dienstag 10.12.2019

Mit großem Erfolg haben die Teilnehmenden des PEB-Projektes "In drei Akten zurück ins Leben" am 29.11.2019 ihr Theaterstück Hin und zurück auf der Studiobühne des Kulturhauses Spandau präsentiert.

Weiterlesen …

Spandau: Startschuss für die Kinderheld*innen

Montag 24.06.2019

Das Projekt Kinderheld*innen für Spandau bietet nicht erwerbstätigen und arbeitssuchenden Menschen ab sofort die Möglichkeit, einen Einblick in das Berufsfeld der frühkindlichen Bildung zu erlangen.

Weiterlesen …

Spandau: "Aufbruch" im vollbesetzten Theater des Kulturhauses

Mittwoch 27.02.2019

Mit großem Erfolg haben die Teilnehmenden des PEB Projektes "In drei Akten zurück ins Leben" ihr Theaterstück "Aufbruch" im vollbesetzten Theater des Kulturhauses Spandau präsentiert. Der theaterpädagogische Teil des Projektes fand in der Aufführung seinen abschließenden Höhepunkt.

Weiterlesen …

Spandau: Frauen vernetzen, unterstützen, stärken – Starke Unternehmerinnen für starke Frauen

Mittwoch 30.05.2018

Am 26. April 2018 veranstaltete das Projektteam von „Starke Unternehmerinnen für Starke Frauen“ für die dritte Runde des Projekts einen Business Lunch mit allen Beteiligten. Im Raymons Fischrestaurant in Spandau kamen an diesem Tag die Teilnehmerinnen und ihre Mentorinnen sowie die Beiratsmitglieder, Unterstützerinnen und Kooperationspartner zusammen.

Weiterlesen …

Erfolgreiches PEB-Projekt in Spandau: Starke Unternehmerinnen für starke Frauen

Donnerstag 10.08.2017

Dank der finanziellen Unterstützung aus dem Europäischen Sozialfonds und dem Land Berlin konnte das PEB-Projekt „Starke Unternehmerinnen für starke Frauen. Eine Initiative für geflüchtete Frauen“ seit Oktober 2016 umgesetzt werden. In drei Teilprojekten á 6 Monate erfolgt eine gezielte Unterstützung zur Integration in den deutschen Arbeitsmarkt durch berufliches und sprachliches Einführungscoaching, Praxiserprobung durch Betriebspraktikum sowie individuelle Betreuung durch Unternehmensvertreterinnen als Mentorinnen. Die erste Gruppe von geflüchteten Frauen hat den Kurs bereits mit Erfolg absolviert.

Weiterlesen …